Jazz am Schloss 2018

Jazz am Schloss 2018
am 20. und 21. Mai
„Jazz´of the old continent – much more than just some blue Notes!“
Das traditionsreiche Festival „Jazz am Schloss“ zieht seit über 30 Jahren viele Jazzfans in die Emsmetropole. Man genießt zu Pfingsten die einzigartige Mischung aus außergewöhnlichen Künstlern, die man neu entdecken kann und den großen Namen der internationalen Jazzszene, die man wohl nur hier von so Nahem erleben kann.
Jazz wurde geboren in den USA. Doch leben tut er mittlerweile auf der ganzen Welt. Überall mischen sich weitere Einflüsse unterschiedlichster Kulturen in diese Musik, die doch selber schon als Melange ihr Leben begann. So findet sich heutzutage ein spezifisch europäischer Sound im Jazz, dessen weltweite Strahlkraft immer mehr Wertschätzung genießt. Und dabei denken wir nicht nur an sphärische Klänge aus Skandinavien – längst ist der europäische Jazz auch frech, spannend und überaus unterhaltsam!
Die vielen Facetten dieser Entwicklung möchten die Macher des Jazzfestivals Rheine „Jazz am Schloss“ auf diesem Festival feiern.

Foto (c): Hermann Willers

 

Veranstalter: Förderverein Kloster/Schloß Bentlage e.V., Kloster Bentlage gGmbH

Beginn: Sonntag 19:30 Uhr, Montag 11 Uhr
Ort: Ökonomie und Außenbereich

Festival-Ticket (Sonntag und Montag): 29 €
Sonntag: VVK 22 €, erm. 18 €; AK 26 €
Montag: VVK 10 €, erm. 8 €; TK 12 €
Ticket VVK: Kloster Bentlage, Stadtbibliothek Rheine, Stadthalle Rheine und alle Eventim-VVK-Stellen
oder direkt hier online: Festival-Ticket, Sonntag, Montag (zzgl. Eventim-VVK-Gebühren)

Weitere Informationen unter: www.jazz.kloster-bentlage.com

 

Programmübersicht (siehe www.jazz.kloster-bentlage.com)

Sonntag 20.05.2018

19.30  Eröffnung – Begrüßung

19.40  Sudhoff's Kabuff-Orchester: T. Sudhoff, pi; Paul G. Ulrich, ba; Willy Ketzer, dr; Matthias Fleige, gui

20.40  Pause

20.50  Echoes of Swing: Colin T. Dawson, tr, voc; Bernd Lhotzky, pi; Oliver Mewes, dr; Chris Hopkins, sax

21.50  Pause

22.00 Adam Ben Ezra, Voc/ba/clar/cajon

24.00  Mitternachtsführung mit der Museumsleiterin

Montag  21.05.2018  -open air-

11.00  Walking Blues Prophets: Ronald Lechtenberg, guit, voc; Manfred Wex, sax; Gereon Homann, dr

Pils Picker Jazz Band: Jimmy Horschler, trp, voc; Ivo Kassel, ba; Jürgen Bergmann, dr; Frank Ludwig, banj, guit; Reiner Öding, trp; Pit Nierhoff, clar, sax